Der billigste Summoner

21 days ago
(edited)
2 Min Read
464 Words



Hallo Freunde,
Ich halte immer Ausschau nach Schnäppchen auf dem Splinterlands Market und bin erstaunt, dass ich auch immer wieder welche finde. Schließlich gibt es viele Investoren, die alles kaufen, was auch nur billig aussieht.

Trotzdem fällt mir schon seit geraumer Zeit auf, dass ein bestimmter Summoner immer wieder extrem! billig verkauft wird. Und dabei ist er nicht einmal schlecht! Ich finde ihn sogar so gut, dass ich ihn regelmäßig in der Champion Liga nutze.

Während für einen normalen oder sogar schlechten Summoner mindestens 30 $ auf den Tisch gelegt werden müssen, ist dieser Gute schon für weniger als die Hälfte zu erwerben. Und das auf dem Maximallevel!

Manche werden ihn bereits kennen. Ich spreche von Kretch Tavellor, dem epischen Dragon Summoner. Ein Exemplar dieses Beschwörers ist regelmäßig für unter 30 Cent zu erwerben! Wahnsinn! Denn weil es sich dabei um eine epische Karte handelt, werden lediglich 46 Einzelkarten benötigt um ihn auf das Maximallevel zu bringen. Das heißt, eine Summoner auf Maximallevel gibt es schon für schlappe 13,8$! (46*0,3= 13,8$).

Ich frage mich wieso es diese Karte so billig auf dem Markt zu kaufen gibt. Ja der Cardburnvalue ist mit gerade einmal 9660 Dark Energy Crystalls niedrig und es handelt sich um eine Reward Karte, die weiterhin noch gedruckt wird. Trotzdem ist es ein Summoner, der dazu gerade einmal 3 Mana kostet. Ein sehr billiger Beschwörer des Dragon Splinters.

Ich habe mir heute morgen meinen zweiten Kretch Travellor besorgt. Damit hat mein Zweitaccount jetzt auch einen Summoner auf Maximallevel. Das war so billig, da musste ich einfach zugreifen. Die günstigste Version bekam ich für 0,26 $.
Ich überlege sogar, mir noch einen zu holen, nur um ihn zu verleihen und die Miete einzusammeln. Denn aktuell wird kein Kretch Travellor auf dem Maximallevel zum Verleih angeboten! Hier ist eine Marktlücke! Aber ich habe den Preis für heute erstmal wieder zerstört, indem ich alle billigen Karten gekauft habe. Geduldigen Schnäppchenjägern rate ich, ein Auge auf dieser Karte zu haben. Ich wünsche Euch viel Erfolg!


Werbeanzeige

Was ist Splinterlands?

Splinterlands ein ein digitales Sammelkartenspiel, das auf der Hiveblockchain basiert. Es wurde 2018 von @yabapmatt und @aggroed online und ist die derzeit erfolgreichste Gaming dApp. Stell Dir Dein eigenes Deck zusammen und vernichte Deine Gegner mit Deiner eigenen Strategie. Durch das Absolvieren täglicher Aufgaben bekommst du stetig neue Karten und am Ende jeder Season warten noch größere Belohnungen auf Dich. Zusätzlich kannst Du Dein Deck über den Kauf von Boosterpacks aufstocken oder Du kaufst und verkaufst gezielt Karten über den internen Marktplatz. Es gibt Karten, die schon für mehrere tausend Dollar gehandelt wurden. Mit diesem Link kannst Du Dich jetzt über mich bei Splinterlands anmelden.